Bodo W. Klös

*1952
Lich, Deutschland

"Mit klarem sachlichen Blick breitet der international agierende Zeichner und Druckgrafiker seinen Realismus vor uns aus, den Wahrheitsblick auf das Leben und den Alltag. Seine kauzigen Raben übernehmen dabei gerne die Rolle der Clowns in der Arena in der Schmerz, Lust, Lachen, Leid und Tod dem staunenden Publikum vorgestellt werden.
In seinen Radierplatten und Zeichenstrichen verdeutlicht er sein tiefes menschliches Engagement. Seine aufklärerische Grafik steht in der Tradition Calots, Goyas und der Kolbe. Sepsis, Humor und Biss verbinden sich mit einer nachdenklichen Melancholie." (F.H.)


Vernissagevortrag in der ARTHUS Galerie von Dr. Friedhelm Häring.

"Dialoge: Werke von Bodo W. Klös (Deutschland) und Roland Roure (Frankreich) 18.11.2017

Grafiken zu Bodo W. Klös finden Sie hier:

Bodo W. Klös - Malerei

Bodo W. Klös, Birgits Stiefel, aus der Serie "Shoeshine", 40 x 40 cm, Acryl auf Leinwand.

 
Bodo W. Klös, Ballettschuh, aus der Serie "Shoeshine", 40 x 40 cm, Acryl auf Leinwand. 


Bodo W. Klös, Serie: "Shoeshine", je 40 x 40 cm, Acryl auf Leinwand.

Bodo W. Klös, m.F. knieend, übermalte Radierung, Unikat, Bild 50 x 40 cm, Blatt 60x70 cm.

Bodo W. Klös, Halbakt Bi, Aquarell, 60 x 50 cm